Outfit für kleine Rennfahrer

Hier zeige ich Euch ein Outfit für kleine Rennfahrer!

Rennfahrer

Mit Autos kann man bei kleinen Jungs einfach nichts verkehr machen 😉

Ausschnitt Rennfahrer

Kombiniert habe ich den kuscheligen Auto-Interlock mit fröhlichem Ringeljersey in rot-weiß. Den Mützenschnitt habe ich zum ersten Mal ausprobiert. Ich finde die Unterteilung klasse, es werden bestimmt noch einige Mützen folgen!

Schnitt Oberteil: Jonte von Lolletroll

Schnitt Mütze: Chris-Beanie von Rockerbuben

Loop-Time

Mein „kleines“ Brüderchen hat einen Schal von mir zum Geburtstag genäht bekommen.

Loopschal

Der Clou des Loops ist die integrierte Kapuze. Dadurch hat man viele Tragemöglichkeiten.

Loopschal1

Aufgepeppt habe ich das Geschenk mit Flocks zum Lieblingsthema Handball. So hat er jetzt den Slogan seines Vereins immer mit dabei 🙂

Loopschal2

Danke an das nette Model, sie hat auch schon einen Kapuzenloop bei mir bestellt 🙂

Schnitt: Kapuzenloop für Alle von Print4kids

Die Handballer-Plotdatei ist aus dem Silstore.

Die Monster sind los

Passend zur Sweat-Hose gab es jetzt noch einen monstermäßigen Pullover.

Monstonello3

Die perfekte Kuschel-Kombi für den Herbst.

Monstonello1 Monstonello

Einen Indian Summer haben wir hier zwar nicht, aber die erste Herbstsonne haben wir auf unseren Fotos eingefangen….

Monstonello4

Den „Monstonello“-Stoff gibt es bei Stoffwelten (Eigenproduktion).

Der Schnitt ist wieder der Raglanhoodie Alex von „drei eM’s“.

Cooler Pulli

Weltraum1

„Wow, ist der cool, Mama!“ Passend zum „coolen“ neuen Pulli posierte mein Mini-Heckmeck heute lässig vor der Kamera.

Weltraum2

Auch für Jungs darf es mal etwas bunter sein 🙂 Ich bin ganz verliebt in das neue Oberteil! In mein cooles Nachwuchs-Model natürlich auch!

Weltraum

Der Weltraumjersey ist die Eigenproduktion Spaceboy von Stoffwelten, den Sternenjersey habe ich auch dort gefunden. Der tolle Ringelstoff und der Bündchenstoff sind von Michas Stoffecke. Das Schnittmuster heißt Raglanhoodie Alex von „drei eM’s“.

Kuschelhosenzeit

Wir haben hier die Kuschelhosenzeit eingeläutet! Schnell mussten 2 Paar Frida-Hosen her.

Kuschelfridas

Genäht habe ich hier einmal eine Hose in Jeans-Sweat (Michas Stoffecke) mit Taschen (Jersey ist eine Eigenproduktion von Stoffwelten) und einmal Sternen-Sweat (Stoffwelten) ohne Taschen für den großen Sohnemann.

Fußballfridas

Für den kleinen Sohnemann gab es 2 Hosen zum Trendthema Fußball. Der grüne und rote „Toooor“-Jersey sind eine Eigenproduktion von Stoffwelten. Leider konnte ich nicht mit den richtigen Farben dienen, aber die rote Hose habe ich mit dem schwarz-rot-goldenem Ringeljersey zu einer Deutschland-Hose aufgepimpt. Dem Minikicker gefällt es und das freut mich 🙂

Fazit: Ein Schnitt, viele Möglichkeiten. Ich mag sie alle!

Schnitt: Frida 2.0 von Das Milchmonster