Kuscheloutfits für regnerische Tage

Passend zum Wetter gab es für Julius eine Kuschelhose aus Wellnessfleece. Er wollte sie gar nicht mehr ausziehen, perfekt zum Spielen und Schlafen. Er hat es getestet und für gut befunden!

Wellnesshose
Schnitt: Lässig 2.0, Stoff: Michas Stoffecke, Bündchen: Stoffmarkt

Natürlich wollte der Große auch ein bequemes Outfit haben und um es mit seinen Worten zu sagen „den ganzen Tag im Schlafanzug rumrennen“. Leider ist in seinen Schlafanzügen Hochwasseralarm angesagt und er fand es ganz schön ungerecht, dass er so „doofe Jeans“ anziehen „muss“. Das geht natürlich gar nicht, da musste von meiner Seite schnell Gerechtigkeit geschaffen werden: Gestern Abend sind gleich zwei neue Schlafanzüge für Maximilian entstanden. Die kann er nachts und an regnerischen Tagen auch tagsüber tragen…

Schlafanzug

 

Schlafanzug2

Schnitte: Raglangshirt von Klimperklein, Little Leg Love von Nemada (for free!), Stoffe: Stoffwelten Restepaket, Bündchen: Stoffmarkt

Leider ist mein Plan nicht so ganz aufgegangen, jetzt möchte Junior auch so einen Schlafanzug aus dem Bärenstoff haben, „das ist sonst ungerecht!“. Es scheint ein Kreislauf zu sein, gut für die Stoffverkäufer – schlecht für meinen Kontostand. Jetzt muss ich also wieder ran und die Nähmaschinen hören hier so schnell nicht auf zu rattern. Immer so ein „Heckmeck“ 🙂

Mädchen-Friis

waldtiere

Ich hatte schon mal geschrieben, dass Stoffwelten mir Stoff geschenkt hat, dies ist die Mädchen-Variante davon. Praktisch, dass die Tochter unserer Patentante dieselbe Kleidergröße wie mein Neffe hat. So konnte ich sofort loslegen! Für alles brauche ich ungefähr 1,5 Stunden (ohne Schnittmuster drucken, kleben, schneiden). Die perfekte Länge, um nebenbei einen Film zu gucken. In diesem Fall waren es zwei Folgen Big Bang Theory. Ein perfekter Abend. Jetzt falle ich ins Bett und kann mich morgen Abend neuen Nähprojekten widmen!

Der Fuchs ist los!

Sportlicher Fuchs trifft lime-grüne Sterne. Ich liebe Tante-Ema-Stoffe, sie sind so kuschelig und weich. Die Vicente-Sterne passen perfekt zum Fuchs-Sommersweat. Wirklich das ideale Outfit für einen Einjährigen 🙂 Ich hoffe er freut sich, zumal er sich den Stoff vor etwas längerer Zeit *räusper* ausgesucht hat!

Der Schnitt ist wieder mal Friis von Lolletroll….

Tante_Ema

 

Friis

Mein neuer Lieblingsschnitt ist – ihr ahnt es schon – Friis von Lolletroll. Meinen Jungs habe ich jeweils einen solchen Retro-Hoodie genäht:

Wicki

wicki_hinten

Der Wikinger-Stoff ist von lillestoff, er ist superweich und sooo retro: i like 🙂

Buckelwal

Hier hatte einer keine Lust auf Fotos, trotzdem kann man alles erkennen. Der Pottwal-Stoff ist eine Eigenproduktion von Stoffwelten und die Streifen sind von Nosh aus Finnland.

Grabowski :)

Kennt Ihr auch noch Grabowski, den süßen Maulwurf?! Als Kind habe ich ihn geliebt – jetzt auch noch 🙂

Pauli2

Stoff und Liebe hat ihn nochmal als Eigenproduktion auf Stoff gedruckt, klar musste ich ihn einfach haben! Es war gar nicht so einfach ihn zu bekommen, bei der Bestellung ist der Server ständig abgestürzt, es war ein Riesenansturm und spannend. Mein Neffe bekommt einen Friis von Lolletroll aus dem süßen Stoff „Pauli und seine Freunde auf Schatzsuche“:

Pauli

Miro

Ein großer Miro sorgte für viel Freude als Geburtstagsgeschenk! Endlich ist auch mal etwas für den großen Mann des Hauses entstanden!

Miro   Miro1

Auto-Fan

Die richtigen Spielzeug-Autos für meinen Sohn müssen Hot Wheels sein.Deswegen wundert es mich nicht, dass er sich den folgenden Digitaldruck-Jersey ausgesucht hat! Natürlich musste schnell ein neues Oberteil her.

Rennauto1 Rennauto

 

Genäht habe ich einen Jonte von Lolletroll und ich habe versucht die Rennautos dezent in Szene zu setzen 🙂

 

Yellow submarine

Submarine

Ein neuer Schnitt – ein neues Stöffchen 🙂 Die kleinen U-Boote von cherry picking  haben es meinen 2 Oktonauten-Fans besonders angetan. Entstanden ist ein Friis von lolletroll mit Schalkragen und Fake-Paspel. Leider hat der Stoff nur für einen Pulli gereicht, jetzt muss ich schnell nachordern…

Babyset

Ein Babyset in Größe 62 ist hier für die frisch geschlüpfte Tochter unseres Patenonkels entstanden. Vernäht habe ich nur hochwertige Stoffe. Die Dala-Pferde sind eine Eigenproduktion von Stoffwelten, der Jeans-Jersey ist von Lillestoff und der gestreifte Kombi-Stoff ist von Nosh Organics. Die Schnittmuster habe ich schon öfters in größerer Ausführung genäht: Raglan-Shirt von Klimperklein und Hose Lässig 2.0 von LeniPepunkt. Auch der Plotter kam zum Einsatz: Die Baby-Elefanten-Karte ist selbstgeplottet 🙂 Mehr selfmade geht nicht.

Es hat richtig Spaß gemacht das Set zu nähen! Endlich durfte ich mal eine kleine Dame einkleiden, pink is beautiful!

Babyset

Wie winzig das ganze Set ist sieht man auf dem nächsten Bild. Dort stand meine alte Puppe Modell:

Babyset2