Auf den Hund gekommen

Auf den Hund gekommen bin ich schon, mit uns hüpfen sogar zwei Fellnasen mit durchs Leben. Der süße Dackeljersey von Paapii-Design aus Finnland sprang mir sofort ins Auge, endlich ein toller Stoff für mich 🙂 Das Ergebnis ist auf den folgenden Bildern zu bestaunen. Ich liebe mein neues Shirt!

Raksu2 Raksu1 Raksu3

Brio

Am Wochenende wurde hier ganz viel gebaut: Wir haben unsere Brio-Bahn hervorgeholt und die Kinder haben toll damit gepielt. Die Brio-Sammlung ist schon groß, mein Mann hat früher schon damit gespielt und es kamen mit den Jahren immer wieder neue Sachen dazu. Wir haben alles verbaut und der Wunsch nach mehr Schienen kam auf. Jetzt weiß das Christkind bestimmt, was es schenken kann *freu*

Brio

Etwas Genähtes möchte ich natürlich auch noch zeigen: Hier ist das Elb-Ritter-Oberteil von meinem Großen:

Rütter

Vorfreude

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Aber erzählt mir mal bitte, wie ich das jetzt bis zu meinem Geburtstag aushalten soll?! Mein allerliebster Gatte hatte gestern Erfolg beim Cyber-Monday von Amazon und hat eine W6-Overlock-Maschine zum Super-special-günstig-Preis gekauft. Ich bin so happy und wirklich voll von Vorfreude auf das neue Nähgefühl mit der Overlock. Juchuuu. Bis Mitte Januar muss ich mich jetzt gedulden. Mal schauen, wie ich mich ablenke…

Cooler Zwerg

Neue Kleidung braucht das Kind, vor allem Hosen. Jetzt habe ich meine erste Jeans-Pump-Hose genäht. Sie ist superbequem und ideal zum Spielen und Toben. Der Schnitt ist wieder Lässig 2.0. Die Tasche ist übrigens schön groß und geräumig, ideal für kleine Autos, Taschentücher, Stöckchen… Julius liebt Taschen, bei der nächsten nähe ich wohl besser zwei Stück an die Hose!

Hose

Hier ist noch das Tragefoto. Somit ist die Überschrift dieses Beitrages auch geklärt (cooler Zwerg).

set

Sets zu nähen macht Spaß und hinter erfreut man sich sehr des Anblicks 🙂